Sonntag, 24.07.16 |
Sie sind hier: Städte, Märkte, Gemeinden

Die Unterallgäuer Städte, Märkte und Gemeinden

52 Kommunen gibt es im Unterallgäu. Hawangen (im Bild) ist eine von ihnen. Foto: Stefanie Dodel/Landratsamt Unterallgäu

Genau 52 Kommunen gibt es seit über 30 Jahren im Unterallgäu - mit den beiden Städten Mindelheim und Bad Wörishofen, zwölf Märkten und 38 Gemeinden. Zählt man auch alle Weiler und Einöden hinzu, so kommt man im Landkreis auf die stattliche Zahl von 527 "Siedlungen".              

Bei der Neugliederung Bayerns in Landkreise und kreisfreie Städte war zum 1. Juli 1972 zunächst der Landkreis Unterallgäu aus den früheren Landkreisen Memmingen, Mindelheim und einem Teil des Landkreises Illertissen entstanden. 110 Gemeinden gab es damals. Es folgte eine Gemeindegebietsreform, in deren Zug die Gesamtzahl der Gemeinden auf die heutigen 52 leistungsfähigen Orte zurückgeführt wurde. Davon sind acht so genannte Einheitsgemeinden und 44 Orte Mitglied in elf Verwaltungsgemeinschaften.

  • Gemeindeverzeichnis: Eine Übersicht über die Gemeinden, Weiler und Einöden im Unterallgäu können Sie hier herunterladen.
  • Nähere Informationen über die einzelnen Unterallgäuer Städte, Märkte und Gemeinden von A-Z haben wir hier für Sie zusammengestellt.
  • Aktuelle Einwohnerzahlen finden Sie hier.
 

Landkreis dankt Pflegefamilien mit Ausflug

Ihren Mut im Hochseilgarten unter Beweis gestellt oder bei einer Abenteuerwanderung das Günztal...

Wanderausstellung: Baukultur als Gemeinschaftsaufgabe

Foto: Architekturforum Allgäu

"Dass unser erster Baukulturgemeinde-Preis wichtige Impulse gibt für eine flächendeckende Präsenz...

Fünf Schulausflüge gewinnen den Wettbewerb „Bewegter Wandertag“

Im Unterallgäu gibt es viele Möglichkeiten, einen spannenden Schulwandertag zu verbringen. Das hat...

Weniger Flüchtlinge. Weirather: „Wir können flexibel reagieren“

Im Juni lebten 1567 Flüchtlinge im Unterallgäu. Auf die sinkende Zahl der Neuankömmlinge hat der...

Kinderfest: Landratsamt in Memmingen halbtags geschlossen

Die Dienststelle Memmingen des Landratsamts Unterallgäu samt Kfz-Zulassungsstelle und...

Memminger Straße in Mindelheim gesperrt

Die Memminger Straße ist zwischen Mindelheim und Oberauerbach im Kreuzungsbereich mit der...

Steuereinnahmen erreichen neuen Höchststand

Die Wirtschaft im Unterallgäu brummt: Wie das Landratsamt mitteilt, haben die Steuereinnahmen der 52...