Pressemitteilungen abonnieren

Grundschüler singen für Senioren


Die Schüler der dritten und vierten Klasse der Grundschule Babenhausen, die freiwillig das Fach Chor belegt haben, waren zu Gast im Kreis-Seniorenwohnheim St. Andreas. Die Mädchen und Buben sangen mehrstimmig und auch ein Kanon durfte nicht fehlen. Rhythmisches Klatschen verlieh einigen Musikstücken noch das gewisse Etwas. Chor- und zugleich Schulleiter Wolfgang Schiersner begleitete die Kinder auf der Gitarre. Die Bewohner des Kreis-Seniorenwohnheims freuten sich über einen kurzweiligen Nachmittag.