Sonntag, 16.12.18 |

Liebe Unterallgäuer, sehr geehrte Besucher!

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Landkreises Unterallgäu!

In diesem Bereich unseres Internetauftritts können Sie sich kurz und knapp über Zahlen, Daten und Fakten rund um das Unterallgäu informieren - sei es über die Einwohnerzahlen, die Fläche, unser Wappen oder die Infrastruktur. Darüber hinaus haben wir Informationen über unsere 52 Städte, Märkte und Gemeinden zusammengestellt.

Auch die Arbeit des Kreistags kommt hier nicht zu kurz: So erfahren Sie hier alles über die Aufgaben dieses höchsten politischen Gremiums im Landkreis und dessen Ausschüsse. Sie finden aber auch eine kurze Vorstellung jedes einzelnen Kreisrats.

Ich hoffe, dass Sie sich auf diesen Seiten einen umfassenden Einblick in unseren Kneipp-Landkreis verschaffen können - ob als "Einheimischer" oder als interessierter Unterallgäu-Neuling.

 

Ihr Landrat

Hans-Joachim Weirather

Mit einem Klick



Unterallgäu-App

 



Mitfahrzentrale



Image-Film



Das Unterallgäu von oben

 

Blindenbund berät kostenlos

Eine kostenlose Beratung zu allen Fragen rund um Sehbehinderungen und Blindheit bietet der...

Straße von Lachen nach Herbishofen gesperrt

Die Ortsverbindungsstraße von Lachen nach Herbishofen ist von Dienstag bis Freitag, 18. bis 21....

Landratsamt an Heiligabend und Silvester geschlossen

Das Landratsamt Unterallgäu mit allen Außenstellen in Mindelheim und Memmingen bleibt an...

Bernhard Götzfried verstärkt Naturschutzwacht

Sie haben - wie ihr Name schon sagt - ein besonderes Auge auf und für die Natur: die...

Auf dem Weg zum schuldenfreien Landkreis

Die ehemalige Eisenbahnbrücke bei Illerbeuren wurde saniert. Foto: Stefanie Vögele/Landratsamt Unterallgäu

„Der Landkreis Unterallgäu hat viele Vorzüge“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather. 2018 hat das...

Weihnachtliche Stimmung im Kreis-Seniorenwohnheim St. Martin

Foto: Stefanie Santa/Kreis-Seniorenwohnheim St. Martin

Viel Musik, Plätzchen und Punsch stimmten bei der Weihnachtsfeier im Kreis-Seniorenwohnheim St....

Mehr Wertschätzung für das Freiwillige Soziale Jahr

Der Fachkräftemangel in sozialen Berufen betrifft auch den Landkreis Unterallgäu - als Träger der...