Montag, 23.01.17 |
Sie sind hier: Städte, Märkte, Gemeinden

Die Unterallgäuer Städte, Märkte und Gemeinden

52 Kommunen gibt es im Unterallgäu. Hawangen (im Bild) ist eine von ihnen. Foto: Stefanie Dodel/Landratsamt Unterallgäu

Genau 52 Kommunen gibt es seit über 30 Jahren im Unterallgäu - mit den beiden Städten Mindelheim und Bad Wörishofen, zwölf Märkten und 38 Gemeinden. Zählt man auch alle Weiler und Einöden hinzu, so kommt man im Landkreis auf die stattliche Zahl von 527 "Siedlungen".              

Bei der Neugliederung Bayerns in Landkreise und kreisfreie Städte war zum 1. Juli 1972 zunächst der Landkreis Unterallgäu aus den früheren Landkreisen Memmingen, Mindelheim und einem Teil des Landkreises Illertissen entstanden. 110 Gemeinden gab es damals. Es folgte eine Gemeindegebietsreform, in deren Zug die Gesamtzahl der Gemeinden auf die heutigen 52 leistungsfähigen Orte zurückgeführt wurde. Davon sind acht so genannte Einheitsgemeinden und 44 Orte Mitglied in elf Verwaltungsgemeinschaften.

  • Gemeindeverzeichnis: Eine Übersicht über die Gemeinden, Weiler und Einöden im Unterallgäu können Sie hier herunterladen.
  • Nähere Informationen über die einzelnen Unterallgäuer Städte, Märkte und Gemeinden von A-Z haben wir hier für Sie zusammengestellt.
  • Aktuelle Einwohnerzahlen finden Sie hier.
 

Impfschutz statt Masernerkrankung

„Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit“, betont Dr. Wolfgang Glasmann, Leiter des...

Vielseitige Malerin stellt vielschichtige Werke aus

Gundula Pawlenka, Landrat Hans-Joachim Weirather und Gabriele Ritter bei der Ausstellungseröffnung im Landratsamt Unterallgäu. Foto: Eva Büchele / Landratsamt Unterallgäu

Sich überlagernde Formen und Farbschichten, Hintergründiges und Vordergründiges vermischen sich − in...

Bildungsprogramm „Prima Klima Kids“ wird um ein Modul erweitert

Im Jahr 2016 befassten sich Unterallgäuer Kinderparlamente mit dem Thema Klimaschutz und fassten ihre Erkenntnisse in einer Ausstellung zusammen. Foto: Sylvia Rustler / Landratsamt Unterallgäu

Was ist eigentlich Energie und woher kommt sie? Das ist eine der grundlegenden Fragen, die das...

Schul-, Kultur- und Sportausschuss tagt

Am Montag, 30. Januar 2017, findet im Sitzungssaal des Landratsamtes Unterallgäu in Mindelheim,...

Blindenbund berät kostenlos

Eine kostenlose Beratung zu allen Fragen rund um Sehbehinderungen und Blindheit bietet der...

6,4 Millionen Euro fließen heuer in die Kreisstraßen

6,4 Millionen Euro fließen heuer in das Unterallgäuer Kreisstraßennetz. Zieht man Zuschüsse sowie...

Mittelinsel soll in Wiedergeltingen für mehr Sicherheit sorgen

Die gefährliche Verkehrssituation an der Ortsdurchfahrt Wiedergeltingen soll entschärft werden....